Stadtkreis-feuerwehrverband Bad Homburg

Mit circa 1.000 Einsätzen im Jahr sind wir in ganz Bad Homburg für die Bürger tätig und schützen die Stadt

0 +
Mitglieder
0 +
Jahre Erfahrung
Über unseren Verband

Die Feuerwehr in Bad Homburg

besteht aus 6 freiwilligen Stadtteil-Feuerwehren, die Montag – Freitag von 06:00 – 18:00 Uhr durch hauptamtliche Kräfte unterstützt werden. Abends und nachts von 18:00 – 06:00 Uhr, an Samstagen, Sonntagen und an Feiertagen sind die freiwilligen Einsatzkräfte für die Sicherheit allein zuständig.

Förderung des Feuerschutzes in Bad Homburg

Pflege der Grundsätze der Freiwilligkeit des Feuerschutzes

Teamarbeit

Der Verein besteht aus:

Notdienste für Bad Homburg

Hier finden Sie die wichtigsten Notdienste

Polizei-Notruf

110

Feuerwehr-Notruf

112

Notarzt

112

Ärztlicher Bereitschafts-dienst in den Hochtaunus-Kliniken

0617219292

Gift-Informations-zentrale

0613119240

Zahnärztlicher Notdienst

01805607011

Polizeidirektion Saalburgstraße 116

061721200

Erdgas-Notruf, Stadtwerke

0617240130

Trinkwasser-Notruf, Stadtwerke

0617240130

SOS

Informieren Sie sich im Voraus, um Ihr Leben zu sichern

Hier mehr zum Thema Notrufsysteme

Beim Notruf 112 gibt es 5 lebensrettende Fragen

Wo ist es passiert?

Eine genaue Ortsangabe mit Ortsteil, Straße, Hausnummer... Während der Fahrt bitte Fahrtrichtungs- und Kilometerangabe beachten

Was ist passiert?

Kurze Schilderung des Ereignisses.
z.B. Feuer, Verkehrsunfall, medizinischer Notfall, Tier in Notlage, Mensch in Notlage

Wie viele Verletzte?

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Anzahl der verletzten Personen.
Bei größeren Schadenslagen reicht eine Schätzung

Welche Art der Verletzung?

Versuchen Sie die Art der Verletzung zu beschreiben. Hiernach entscheidet die Leitstelle, ob weitere Maßnahmen eingeleitet werden müssen

Wer meldet?

Bitte nennen Sie deutlich Ihren Namen und Ihre Telefonnummer. Bitte legen Sie nicht auf, warten Sie auf eventuelle Fragen der Leitstelle

Einsatzberichte

Die Einsatzstatistiken

Mit ungefähr 1.000 Einsätzen pro Jahr sind die freiwilligen Feuerwehren in Bad Homburg rund um die Uhr verfügbar. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um kleine oder größere Einsätze handelt.

0
gesamte Brandeinsätze
0
gesamte Hilfsleistungseinsätze
Brandeinsätze 2022
0%
Hilfsleistungseinsatz 2022
0%
Brandsicherheitsdienst 2022
0%
Fehlalarme 2022
0%

Retten, löschen, bergen, schützen

112

Bevölkerungsschutz, Katastophenschutz und Notfallplanung

Das Brandschutzamt

Knapp 40 feuerwehrtechnische Beamte und Teilzeit-Kräfte sind werktags von 6 bis 18 Uhr hauptamtlich im Einsatzdienst, um den Bevölkerungsschutz zu gewährleisten. Ihr Dienstsitz ist die Feuerwache in der Dietigheimer Straße.

Mitglied werden?

Lust auf Abenteuer?

Die Ehrenamtlichen haben den Auftrag, Menschen, Tiere und Sachwerte zu retten, und setzen weiter diesen Weg fort. Es ist Zeit, dass Du dich einem unserer Feuerwehrteams anschließt. Komm zum Probetraining!

0 +

Mitglieder

0

Stunden am Tag verfügbar

0

Einsätze im Jahr

Starte schon heute

Jugend ist unsere Zukunft

Wenn du noch nicht 18 Jahre alt bist, mach dir keine Sorgen. Denn du kannst dich auch bei unserer Minifeuerwehr und Jugendfeuerwehr anmelden. Erfahre mehr über die Arbeit der Feuerwehr und melde dich zum Training an.

Kinospot der Feuerwehren Bad Homburg

FAQ

Häufige Fragen

Es gibt 6 Freiwillige Feuerwehren in den Bad Homburger Stadtteilen:

Bad Homburg Stadt

Kirdorf

Ober-Eschbach

Ober-Erlenbach

Dornholzhausen
Gonzenheim

Wenn Du zwischen 6-10 Jahren alt bist, dann ist die Minifeuerwehr für Dich. Wenn Du zwischen 10-17 Jahre alt bist, dann probier die Jugendfeuerwehr aus. Wenn Du über 18 Jahre alt bist, kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular.

Sie müssen nicht an Einsätzen teilnehmen, wenn Sie zur Zeit der Alarmierung in der Arbeit sind, auf Urlaub oder zu beschäftigt sind. Das wollen wir Ihnen aber nicht zumuten.

Notrufnummer 112
Bei akuten, eventuell lebensbedrohlichen Zuständen

116117 – Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Wenn Sie nicht lebensbedrohlich erkrankt sind, jedoch nicht bis zur nächsten Sprechzeit warten können

Bei der Aufnahme in die Freiwillige Feuerwehr erhalten Sie ein fabrikneues Set aus Schutzanzügen und persönlicher Schutzausrüstung in Ihrer Größe. Sie müssen also nicht selbst etwas im Voraus kaufen!

Es gibt keinen Termin, wann man anfangen kann. Hier können Sie sich Ihre Wehr aussuchen und einfach an jeden Wehrführer eine E-Mail schicken.

Jedes Mitglied der Feuerwehr ist über Feuerwehr-Unfallversicherung versichert.

Die freiwilligen Feuerwehrleute erfahren rund um die Uhr den Dienst. Wenn sie von einem Einsatz erfahren, ist es Aufgabe der Löschtruppe, dort zu sein, um für die Sicherheit zu sorgen.

Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an: 06172 / 8960 - 3745.

Hast du noch Fragen?

Dann kannst du deine Fragen uns persönlich stellen!

Blog & Artikel

Neueste Beiträge